Meine Ökokrise und ich

Als Sina in den Sommerferien einer Robbe das Leben rettet, kapiert sie: Die Sache mit dem Plastikmüll im Meer muss definitiv ein Ende haben!

Mit ihrem neuen, kritischen Blick entdeckt sie plötzlich noch viel, viel mehr Umweltprobleme: Lebensmittelskandale, Klimakatastrophen, radioaktive Bedrohung, Wasserknappheit, Waldsterben … die Liste nimmt kein Ende. Da heißt es: Ärmel hochkrempeln und zupacken! Zusammen mit ihrem besten Kumpel und Ex-Freund Yannis beginnt Sina Stück für Stück, die Welt zu retten.

Mit vielen Sina-Tipps zu Themen wie:

  • Umweltverschmutzung/Was kann ich mit meiner kleinen Jutetasche gegen den riesigen Plastikmüllstrudel im Ozean bewirken?
  • Wasser sparen/Darf ich jetzt nicht mehr duschen, oder was?
  • CO2-Ausstoß verringern/Schweröltanker auf den Weltmeeren, Bioknoblauch aus China, SUVs in den Innenstädten – was soll das?
  • Bewusst einkaufen/Wer schreit schon vor Glück, wenn an der Shoppingbeute die Tränen der Näherinnen hängen?
  • Fair Trade/Muss ich bei jeder Banane ein schlechtes Gewissen haben?
  • Richtig ernähren/Als ob Veganer die besseren Menschen wären!
  • Sauberer Strom/Ja, bitte! Aber will ich wirklich ein Windrad vor meinem Fenster???
  • Naturkosmetik/Ohne Tierversuche, ohne chemische Zusätze. Aber warum muss das Zeug so stinken?

Und zusätzlich 50 Sina-Tipps für unverbesserliche Weltverbesserer!