Erdbeersommer – Band 2

Der Sommer beginnt mit einer Katastrophe: Eine schwere Sturmflut wütet an der Nordsee und stürzt Livs Ferienparadies ins Chaos. Der Friesenhof ist zerstört und Onkel Piet beschließt in seiner finanziellen Not, Livs geliebtes Pferd Hauke zu verkaufen. Unfassbar! Ein Leben ohne Hauke kann sich Liv nicht vorstellen. Kurzerhand entführt sie ihren Schimmel und haut von zu Hause ab – zusammen mit Kumpel Finn. Zu zweit starten sie in ein unvergessliches Sommerabenteuer.