IMG_9463

Schreib dich stark!

So lautet der Titel meines Schreibworkshops, dessen Konzept ich ganz neu erarbeitet habe. Nach dem Motto: Trau dich, zeig dich, steh zu dir! möchte ich mit Jugendlichen ab 12 schreibend für mehr Selbstbewusstsein und persönliche Stärke sorgen. In diesem Workshop soll Mobbing und sexuellen Übergriffen vorgebeugt werden, in dem Kinder und Jugendliche ihre eigene Selbstwirksamkeit erfahren. Schreiben bietet eine gute Möglichkeit, Gedanken und Gefühle zu sortieren, das Innen nach Außen zu transportieren und sichtbar zu machen, Grenzen auszutesten. Jedes Wort, jeder Satz und jeder Text hilft dabei, die eigene Persönlichkeit zu entwickeln und das eigene Selbstwertgefühl zu stärken. Kreative Schreibübungen sowie Coaching-Methoden unterstützen diesen Prozess, ob als Gruppen- oder Einzelarbeit. Mir geht es dabei vor allem um Antworten auf folgende Fragen: Wie sage ich Nein, damit mein Nein gehört wird? Sprechen wir über Mädchen anders als über Jungs? Welchen Einfluss haben Medien auf mich und mein Verhalten? Dazu gibt es viele kreative und coole Übungen, die mal laut, mal leise umgesetzt werden.
Mehr Infos hier. (PDF)